Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin
Leo-Borchard-Musikschule
STEGLITZ-ZEHLENDORF
Martin-Buber-Straße 21 · 14163 Berlin · Tel.: (030) 90299 - 6494
Ihre Musikschule

Über uns

LEITBILD DER
LEO-BORCHARD-MUSIKSCHULE
STEGLITZ-ZEHLENDORF

Die Leo-Borchard-Musikschule ist eine kommunale Bildungseinrichtung im Südwesten Berlins, im Bezirk Steglitz-Zehlendorf.

Im Vordergrund steht die gezielte musikalische Förderung von Kindern und Jugendlichen durch attraktive und altersgemäße Angebote. Damit wird Freude an der Musik geweckt und ein wertvoller Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung geleistet. Die musikalische Erwachsenenbildung gehört ebenso zum Angebot der Leo-Borchard-Musikschule.

Haus der Musikschule, Martin-Buber-Str. 21, Berlin Zehlendorf
Haus der Musikschule
Martin-Buber-Str. 21, Zehlendorf

Einzel- und Gruppenunterricht, musikalische Früherziehung, Instrumentenkarussel, Ensemblespiel, Band- und Orchesterarbeit, Theoriekurse, Projekte, öffentliche Auftritte und Konzerte sind Formen musikalischer Breitenarbeit. Begabtenförderung und studienvorbereitende Ausbildung und die Teilnahme an Wettbewerben gehören ebenso zum Spektrum unserer Arbeit.

Das Unterrichtsangebot umfasst Klassik, Jazz, Rock, Pop auf traditionellen, folkloristischen und elektronischen Instrumenten und Gesang in allen Stilrichtungen. Der Unterricht wird von ausgewählten Musikpädagogen durchgeführt, die in der Regel über einen Hochschulabschluss verfügen. Pädagogen und Verwaltungsmitarbeiter beraten interessierte Bürger individuell zu allen relevanten Fragen des Musikunterrichts.

Der Musikunterricht findet in der Musikschule oder in Schulen des Bezirks (möglichst wohnortnah) statt. Nach erfolgter Anmeldung bemüht sich die Musikschule um schnellstmöglichen Unterrichtsbeginn.

Bezirkliche Zuschüsse sollen die Unterrichtsentgelte für alle Interessenten bezahlbar machen. Unter bestimmten Voraussetzungen kann auch eine Ermäßigung gewährt werden.

Unsere Musikschule ist mit ihren vielfältigen pädagogischen Angeboten, ihren ca. 6000 Schülerinnen und Schülern und mehr als 300 Veranstaltungen im Jahr ein unverzichtbarer Bestandteil des kulturellen Lebens im Bezirk.

 



(v.l.n.r) Leiter der Musikschule Joachim Gleich, Bezirksstadträtin Cerstin Richter-Kotowski

Joachim Gleich, Leiter der Leo-Borchard-Musikschule, und Cerstin Richter-Kotowski,
Bezirksbürgermeisterin, vor dem Haus der Musik in der Steglitzer Grabertstraße 4.